Bundesanstalt Technisches Hilfswerk

Fluthilfe 2013: Einsatzmedaille für THWler

Einsatzmedaille 'Fluthilfe 2013' der Bundesrepublik DeutschlandÜberflutete Ortschaften und vollgelaufene Keller: Von Mai bis Juni 2013 kämpften die Hilfsorganisationen gegen die Flutkatastrophe. Allein 16.000 Helferinnen und Helfer des Technischen Hilfswerks waren deutschlandweit im Einsatz.

Ein gutes Jahr nach der Flut wurden nun 22 Einsatzkräfte des THW Bad Staffelstein mit der Einsatzmedaille "Fluthilfe 2013" der Bundesrepublik Deutschland für ihren persönlichen Einsatz im Rahmen der Flut gewürdigt.

Neben zahlreichen Einsätzen im Landkreis Lichtenfels unterstützen die Bad Staffelsteiner THWler unter Anderem die Kameraden aus Coburg beim Auspumpen des überfluteten Kellers eines Unternehmens in Creidlitz. Im oberbayerischen Reichertshofen unterstützten sie außerdem die örtlichen Einsatzkräfte bei der Sicherung von Wohnhäusern und eines Umspannwerkes mit Sandsäcken vor den Fluten.

Die Verleihung wurde von Curd-Wernher Mohr, Geschäftsführer der THW-Geschäftsstelle Bamberg, im Rahmen einer kleinen Feierstunde vorgenommen.

Bad Staffelsteiner Fluthelfer 2013

Bilder: THW Bad Staffelstein

Copyright © 2017 Technisches Hilfswerk - Ortsverband Bad Staffelstein. Alle Rechte vorbehalten.