Bundesanstalt Technisches Hilfswerk

Prüfung zur Grundausbildung bestanden: Neue Helferinnen für Bad Staffelstein

Beleuchtung: Jana Schoberth beim Aufbau eines FlutlichtstrahlersHydraulischer Rettungssatz: Jennifer Pelkner beim Anschließen der HöchstdruckschläucheZum Abschluss ihrer Grundausbildung legten acht angehende THWler aus dem Geschäftsstellenbereich Bamberg im Ortsverband Bad Staffelstein eine Prüfung ab.

Auch die beiden Teilnehmerinnen des Ortsverbandes Bad Staffelstein mussten sowohl ihr theoretisches Wissen, wie auch ihr praktisches Können mit den Gerätschaften des THW unter Beweis stellen.

Unter anderem galt es dabei den hydraulischen Rettungssatz in Betrieb zu nehmen, ein Metallrohr mit dem Trennschleifer abzulängen, eine Elektroversorgung aufzubauen und Lasten mit Hilfe von pneumatischen Hebekissen und dem Seilzug zu bewegen. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften gelegt.

Das Durchlaufen der Grundausbildung und das Ablegen der Prüfung ist beim Technischen Hilfswerk eine Voraussetzung für die Teilnahme an Einsätzen.

Zusammen mit den anderen Teilnehmern aus den Ortsverbänden Haßfurt und Gerolzhofen durften sich Jana und Jennifer vom Ortsverband Bad Staffelstein am Ende freuen: Alle Prüflinge haben die Prüfung erfolgreich gemeistert.

Geschafft: Prüflinge und Prüfer der Grundausbildungsprüfung am 12.10.2013 in Bad Staffelstein

Bilder: THW Bad Staffelstein

Copyright © 2017 Technisches Hilfswerk - Ortsverband Bad Staffelstein. Alle Rechte vorbehalten.